Erstellt am: 20.12.2010, Autor: rk

Boeing prognostiziert Bedarf in China

CR Boeing, Boeing 787 Dreamliner

Boeing sieht während den nächsten 20 Jahren in China einen grossen Bedarf nach Verkehrsflugzeugen und rechnet mit 4300 Maschinen.

Chinas Luftverkehr boomt wie nirgends sonst auf der Welt, da ist es nicht verwunderlich, dass Boeing wie Airbus in diesem Land eine grosse Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen ausmachen. Boeing rechnet im Reich der Mitte während den nächsten zwanzig Jahren mit einem Absatz von 4330 Verkehrsflugzeugen, die einem Marktwert von rund 480 Milliarden US Dollar entsprechen. Bei den wide bodies sieht der US amerikanische Flugzeugproduzent einen Bedarf von 890 Maschinen und von den Maschinen in der Grössenklasse des Boeing 747-8 und Airbus A380 ortet Boeing einen Absatz von rund 70 Flugzeugen. Bei den Frachtmaschinen rechnet Boeing mit einem Bedarf von 330 Maschinen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top