Erstellt am: 20.01.2011, Autor: bgro

Boeing mit Grossauftrag aus China

CR Boeing, Boeing 777

China hat bei Boeing 200 Verkehrsflugzeuge bestellt und damit einen der grössten Aufträge in der Zivilluftfahrt erteilt.
 
Das Geschäft entspricht einem Marktwert von insgesamt 19 Milliarden US Dollar, dies teilte das Weisse Haus und Boeing anlässlich des Besuchs von Chinas Staats- und Parteichef Hu Jintao am 19. Januar 2011 mit. Die Chinesen erhalten neben 185 Kurz- und Mittelstreckenjets aus der Boeing 737 Familie auch 15 Langstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 777. Die bestellten Maschinen sollen zwischen 2011 und 2013 an die chinesischen Airlines ausgeliefert werden. China ist für die beiden Flugzeughersteller Airbus und Boeing der grösste Wachstumsmarkt, in keinem anderen Land steigt das Passagier- und Frachtaufkommen während den nächsten zwanzig Jahren dermaßen stark an. Boeing beziffert den Absatzmarkt während dieser Zeitspanne im Reich der Mitte auf mehr als 4.000 Verkehrsflugzeuge, die einem Marktwert von nahezu 500 Milliarden US Dollar entsprechen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top