Erstellt am: 10.10.2016, Autor: js

Boeing lieferte weniger Flugzeuge aus

Boeing 747-8F

Boeing 747-8F (Foto: Boeing)

Der Flugzeugbauer aus Seattle konnte im dritten Quartal 2016 188 Verkehrsflugzeuge ausliefern (Q3 2015, 199), das waren 11 weniger als in derselben Vorjahresperiode.

In den ersten neun Monaten konnte Boeing insgesamt 580 Verkehrsflugzeuge ausliefern, in der gleichen Zeitspanne 2015 waren es mit 588 Flugzeugen noch 8 Maschinen mehr. Das Geschäft mit der Boeing 737 lief mit 120 Auslieferungen im dritten Quartal am besten (Q3 2015, 126), übers ganze Jahr gerechnet konnte Boeing 368 737 ausliefern (Vorjahr 375). Bei den Großraumflugzeugen verließen im dritten Quartal fünf Boeing 747, fünf Boeing 767, zweiundzwanzig Boeing 777 und sechsunddreißig Boeing 787 die Fabrikhallen von Boeing.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top