Erstellt am: 20.12.2010, Autor: rk

Boeing erhöht 777 Produktionsrate

CR Boeing, Boeing 777

Die Produktionsrate des erfolgreichen zweimotorigen Riesen soll bis zum ersten Quartal 2013 auf 100 Maschinen im Jahr angehoben werden.

Derzeit produziert Boeing monatlich fünf Boeing 777, über die nächsten zwei Jahre wird die Produktionsrate allmählich auf 8,3 Maschinen pro Monat erhöht. Ab Mitte 2011 wird Boeing bereits sieben 777 produzieren. Bei den widebodies ist die 777 das Zugpferd bei Boeing, die Maschine füllt die Lücke zwischen der kleineren Boeing 767 nach oben hin zum Jumbo. Für die Ablösung im Grössensegment der Boeing 767 ist die neue Boeing 787 Dreamliner gedacht. Boeing hat bei der 777 einen Bestellüberhang von 250 Flugzeugen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top