Erstellt am: 16.06.2010, Autor: rk

Boeing erhöht 737 Produktion erneut

CR Boeing

Mitte Mai gab Boeing bekannt die Produktionsrate der 737 von monatlich 31,5 Maschinen auf 34 zu erhöhen, jetzt wird nachgedoppelt.

Der Flugzeugbauer aus Seattle, der seinen amtlichen Hauptsitz in Chicago hat,  wird in 18 Monaten die Produktionsrate der bewährten Boeing 737 auf 35 erhöhen. 2012 wird Boeing voraussichtlich 420 Boeing 737 Jets fertigen. Am 17. Mai gab Boeing bekannt die Produktionsrate von 31,5 auf 34 zu erhöhen, damit die gestiegene Nachfrage nach modernen und treibstoffeffizienteren Maschinen nachgekommen werden kann. Boeing hat mehr als 2000 737 in ihren Bestellbüchern.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Break-even in fünf Jahren. PiperJet Konzept arbeitet zufriedenstellend. Lufthansa übernimmt ersten Superjumbo. Airbus A380 auf der Kurzstrecke.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top