Erstellt am: 25.05.2016, Autor: ps

Boeing 787 Dreamliner an der EBACE

Boeing 787 BBJ Dreamliner

Boeing 787 BBJ Dreamliner (Foto: FliegerWeb.com)

Boeing hat zum zwanzigjährigen Jubiläum ihrer BBJ Business Jet Erfolgsgeschichte einen Luxus Dreamliner an die EBACE 2016 geschickt.

Die Boeing 787 ist mit Abstand das grösste Flugzeug auf dem Aussengelände der EBACE 2016. BBJ Chef David Longridge doppelte an der EBACE 2016 nach: „Das ist das grösste Flugzeug, das an einer von der NBAA organisierten Messe je ausgestellt wurde“. Die luxuriöse Innenausstattung wurde durch Greenpoint Technologies in Moses Lake, Washington eingebaut. Die Maschine ist noch nicht verkauft, die Verkaufsverhandlungen stehen laut dem Auftraggeber Kestrel Aviation Management kurz vor dem Abschluss. Der Luxus Dreamliner wurde direkt von Moses Lake nach Genf überflogen, laut Captain Rene Gonzales sei dies für die Boeing 787 ein Katzensprung gewesen, immerhin waren das 5.000 Nautische Meilen (9.260 km). Der Luxus Jet ist für 40 Personen ausgelegt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top