Erstellt am: 06.05.2009, Autor: rk

Boeing 787 Dreamliner Rollout

CR Boeing, ZA001 Flight Line

Vor ein paar Tagen wurde das neue Flag Ship von Boeing, die Boeing 787 Dreamliner, aus dem Hangar zum Aussenbereich gerollt, wo die letzten Tests vor dem Erstflug zu bestehen sind.

Boeing wird mit dem extensiven Flugtestprogramm voraussichtlich am 1. Juli 2009 beginnen. Die Dreamliner Flotte wird während dem Flugtestprogramm rund um die Uhr während sieben Tagen in der Woche ausgiebig getestet. Boeing will das Flugtestprogramm in weniger als neun Monaten abgeschlossen haben. Im Flugeinsatz werden sechs Maschinen stehen, jeder Maschine kommt eine Spezialaufgabe in dem Testprogramm zu.
 
Boeing 787 Dreamliner Flugtestprogramm
Prototyp
Triebwerk
Tests
ZA001
Trent 1000
Flattertests und Überprüfung der Flugleistungsdaten (bestätigen der Flugenvelope).
ZA002
Trent 1000
Flugleistungsdaten, Stabilität und Flugsteuerung.
ZA003
Trent 1000
Test in der Kabine, Streckenflüge (route-proving) und ETOPS Zulassungsflüge.
ZA004
Trent 1000
Fluglesitungsdaten mit verbessertem Trent 1000 Triebwerk. Trent 1000 Package B wird nach sechs Monaten an Zelle 4 getestet.
ZA005
GEnx-1B
GEnx Zulassungsflüge mit ETOPS Zulassung.
ZA006
GEnx-1B
GEnx Zulassungsflüge mit ETOPS Zulassung.
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top