Erstellt am: 09.06.2011, Autor: rk

Boeing 747-8 und 787 kommen nach Paris

CR Boeing, Boeing 747-8I

Boeing wird an der Paris Air Show 2011 voraussichtlich mit den beiden neuen 747-8I, 747-8F Jumbos und dem Dreamliner präsent sein.

Am 20. Juni 2011 öffnet die weltweit traditionellste Luftfahrtmesse Paris Air Show in Le Bourget ihre Tore. An dieser Messe werden in diesem Jahr der neuste Jumbo in der Passagier und Frachter Version zum ersten Mal an einer Luftfahrtmesse ausgestellt sein. Neben den beiden Jumbos wird Boeing auch einen Dreamliner während zwei Tagen in der Statikausstellung dem Publikum zeigen. Im Sommer 2010 wurde bereits Farnborough mit dem Besuch der Boeing 787 beehrt. Die 747-8I Intercontinental wird bereits am 19. Juni in Paris eintreffen und der Dreamliner wird im Verlauf der Messe einschweben und auf das Messegelände gerollt. Der modernste Passagierjumbo wird bis zum 21. Juni im Static Display zu sehen sein. Der Boeing 747-8F Vollfrachter soll am 20. Juni in Paris eintreffen und dann ebenfalls für zwei Tage ausgestellt werden. Der Dreamliner Prototyp ZA001 befindet sich nun in den ETOPS Zulassungsflügen und wird vom 22. bis zum 23. Juni an der Paris Air Show zu sehen sein.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top