Erstellt am: 06.04.2009, Autor: psen

Bmi lanciert ersten A330 Flug nach Heathrow

British MidlandsAm Donnerstag absolvierte die British Midlands ihren ersten Flug mit dem Langstreckenflieger A330 von Kairo nach London.

Die Verbindung wurde von Peter Spencer, dem Managing Director der Airline, während einer Zeremonie in Kairo offiziell eingeweiht. Der neue Flug soll der wachsenden Nachfrage im Ägyptischen Business Class Segment entgegenkommen. Der Airbus A330 bietet entsprechend Sitze, die zu Betten umgewandelt werden können und einen Fliegereigenen Koch für die Business Klientel. Der Premium Economy stehen Sitze mit vergrösserter Beinfreiheit zur Verfügung. Bmi betrachtet Ägypten als Schlüssel-Destination in ihrem Streckennetz, die noch viele Möglichkeiten offen lässt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top