Erstellt am: 18.06.2009, Autor: psen

Biotreibstoff bringt 1,1 Prozent mehr Effizienz

Continental AirlinesContinental Airlines berichtet, ihr 737-800 mit Biotreibstoff absolvierter Demonstrationsflug habe einen Anstieg der Treibstoffeffizienz von 1,1 Prozent gezeigt.

Der am 7. Januar von der Airline getätigte Flug wurde mit einer 50/50 Mischung aus aus Algen gewonnenem Treibstoff und gewöhnlichem Kerosin betrieben. Man schätzt, dass die Treibshausgas Emissionen von der CFM56-7Bs dadurch um 60 bis 80 Prozent reduziert werden konnten. Der Flug wurde in Zusammenarbeit mit Boeing, GE Aviation/CFM International und Honeywells Tochtergesellschaft UOP über Houston absolviert und war der erste Testflug seiner Art, der von einer kommerziellen Airline in Nordamerika durchgeführt wurde.

Link: Continental Airlines


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit schwächeren Zahlen. US-Tankerrennen geht in die nächste Runde. Swiss mit leicht schlechteren Zahlen im Mai. Airbus A340 das Langstreckenflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top