Erstellt am: 28.12.2015, Autor: rk

Baubeginn beim Beluga XL Transporter

Beluga XL MSN001 Produktionsbeginn

Beluga XL MSN001 Produktionsbeginn (Foto: Airbus)

Airbus hat am 21. Dezember 2015 den Baubeginn des ersten Beluga XL bekanntgegeben.

Bei Aernnova in Spanien wurde für den ersten Beluga XL Grosstransporter mit der Baunummer MSN001 das erste Teil für den hinteren Rumpfteil ausgefräst. Das Rumpfende wird bei Aernnova gebaut und kommt als erstes Bauteil in die Final Assembly Line für den Beluga XL im französischen Toulouse. Die Endmontage des ersten Transporters soll anfangs 2017 beginnen. Airbus will den Beluga XL Mitte 2019 in Dienst stellen. Der Beluga XL wurde im November 2014 lanciert und soll das erhöhte Transportvolumen für die Produktionserhöhung beim A350 XWB Programm sicherstellen. Die Flugzeuge basieren auf dem A330-200 Vollfrachter und werden von Rolls Royce Trent 700 Triebwerken angetrieben. Die fünf Beluga XL sollen bei Airbus die Lufttransportkapazität um 30 Prozent erhöhen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top