Erstellt am: 09.04.2009, Autor: psen

BA: Fusion mit Iberia nicht pressant

IberiaBritish Airways hat es nicht eilig, wenn es um den Zusammenschluss mit der spanischen Airline Iberia geht.

Gemäss der spanischen Zeitung „Expansion“ fühlt sich CEO Walsh nicht unter Druck, die Übernahme der Iberia so schnell wie möglich verhandeln zu müssen. Die beiden Airlines kennen sich sehr gut, so Walsh, da seien keine zeitlichen Druckmittel nötig. Im März hatte sich British Airlines zuversichtlich darüber geäussert, dass eine Zusammenarbeit zustande kommen werde. Begonnen hatten die Gespräche bereits im letzten Juli.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top