Erstellt am: 21.07.2010, Autor: rk

Avolon platziert Auftrag bei Boeing

CR Boeing, Boeing 737-800 Avolon

Die irische Flugzeugleasing Gesellschaft Avolon kauft bei Boeing zwölf 737-800 Verkehrsflugzeuge.

Auch Avolon ist wie Air Lease Corporation ein Newcomer im Flugzeugleasinggeschäft. Die Unternehmung wurde durch den JetBird Gründer Dómhnal Slattery Anfangs 2010 gegründet worden und konnte rasch mit mehr als 2,1 Milliarden US Dollar kapitalisiert werden. Avolon bestellte bei Boeing anlässlich der Farnborough Air Show zwölf Boeing 737-800 Jets. Die Bestellung entspricht einem Marktwert von rund 900 Millionen US Dollar und wurde bereits im Bestellbuch vom Dezember 2009 bei Boeing als unbekannter Kunde aufgeführt. Bis jetzt hat Avolon mehr als 30 Verkehrsflugzeuge in ihrem Portfolio.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: WTO Entscheid lässt Airbus wie Boeing als Sieger dastehen. ILA 2010 erfolgreicher denn je. F-35 Lightning II wird teuer. Emirates baut weiter aus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top