Erstellt am: 27.03.2009, Autor: psen

Arizona unterstützt Bau von Flughäfen

Phoenix Sky Harbor International Airport

Arizona lässt Bundesgelder in der Höhe von US$ 28 Millionen in Bauprojekte für Flughäfen im ganzen Staat einfliessen.

Die Hauptstadt Phoenix allein erhält ein US$ 10,5 Millionen Darlehen, um die Taxi-Strasse C am Sky Harbor International Airport zu sanieren. Ausserdem ist der Bau einer Linie für eine vollautomatisierte Eisenbahn, PHX Sky Train, rund um den Flughafen geplant. Die Arbeiten begannen bereits im letzten Jahr. Ohne die finanzielle Unterstützung sollten sie 2013 beendet werden. Mit einem Darlehen von US$ 200 könnten alle drei Terminals des Flughafens, sowie der östliche Economy Parking-Flügel und das Strassenbahnnetz bis 2013 mit einander verbunden werden. Der Rest des Projekt würde 2020 beendet werden.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top