Erstellt am: 10.05.2010, Autor: rk

Angola kauft Boeing 777-300ER

CR Boeing, Boeing 777-300ER TAAG

Angolas Fluggesellschaft TAAG Linhas Aeréas de Angola hat sich entschieden zwei Boeing 777-300ER zu kaufen.

Neben den beiden Festbestellungen hat TAAG zwei Kaufoptionen für das moderne Verkehrsflugzeug von Boeing entschieden. Der Auftrag entspricht einem Marktwert von 544 Millionen US Dollar, der sich bei der Umwandlung der Vorkaufsrechte verdoppeln könnte. Die Bestellung wurde im Bestellbuch bei Boeing bereits seit 2009 unter unbekanntem Besteller geführt. TAAG will die modernen Verkehrsflugzeuge zum Ausbau ihres Langstreckennetzes nach Europa verwenden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top