Erstellt am: 11.03.2015, Autor: js

American meldet soliden Februar

Bombardier CRJ900 American Eagle

Bombardier CRJ900 American Eagle (Foto: Bombardier)

Mit American Airlines (American Airlines und US Airways) und ihren Tochterunternehmen flogen im Berichtsmonat Februar 2015 13,941 Millionen Passagiere, das waren praktisch gleich viele wie im Vorjahresfebruar.

Seit Mitte Dezember 2013 fliegen American Airlines und US Airways fusioniert unter dem Brand American Airlines. Die Verkehrsleistung wurde gegenüber dem Vorjahresfebruar um 1,8 Prozent auf 18,869 Milliarden Sitzplatzmeilen zurückgefahren. Die Nachfrage hat sich im Berichtsmonat um 0,7 Prozent auf 14,971 Milliarden Sitzplatzmeilen abgeschwächt. Bei American Airlines hat sich die Auslastung im Februar 2015 von 78,4 auf 79,3 Prozent um 0,9 Prozentpunkte verbessert. Die Fracht ist um 1,8 Prozent auf 176,581 Millionen Tonnenmeilen angestiegen.

Mit den beiden fusionierten Airlines American Airlines und US Airways und ihren Regionaltöchtern flogen im Geschäftsjahr 2014 197,341 Millionen Passagiere, dies waren 1,9 Prozent mehr als im Jahr 2013.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top