Erstellt am: 05.05.2009, Autor: psen

American Airlines Verkehrszahlen rückläufig

American EagleDie Verkehrszahlen für den Monat April befinden sich bei American Airlines weiterhin im Abwärtstrend.

Die amerikanische Airline meldete einen Rückgang des Verkehrs um 4,7 Prozent auf 10,28 Milliarden RPMs. Im Vergleichsmonat des Vorjahres hatte sie noch 10,79 Milliarden RPMs erreicht. Die Kapazität schrumpfte um 6,1 Prozent auf 12,64 Milliarden ASMs, während die Auslastung von 80,2 Prozent im Vorjahr auf 81,3 Prozent anstieg. Auch bei American Eagle waren die Zahlen rückläufig: der Verkehr sank um 5,5 Prozent auf 644,4 Millionen RPMs und die Kapazität nahm ebenfalls um 7,8 Prozent auf 887,7 Millionen ASMs ab. Daraus resultierte eine Verbesserung der Auslastung um 1,8 Prozentpunkte auf 72,6 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Swiss meldet Quartalsgewinn. Lufthansa und Southwest Airlines mit Verlust. Mirage 2000 immer noch voll Einsatzbereit.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top