Erstellt am: 26.01.2015, Autor: js

American übernimmt erste Boeing 787

American Airlines Boeing 787

American Airlines Boeing 787 (Foto: American Airlines)

American Airlines konnte am 22. Januar 2015 offiziell ihre erste Boeing 787 in Empfang nehmen und wird dadurch zum zweiten Dreamliner Betreiber in den USA.

Die Boeing 787-8 mit der Zulassungsnummer N800AN wurde der Airline am 22. Januar 2015 im Boeing Werk in Everett übergeben, am Freitag wurde der Dreamliner dann nach Dallas/Fort Worth überflogen. American Airlines hat bei Boeing insgesamt 42 Boeing 787 in Auftrag gegeben und 58 Optionen auf diesen Typ gezeichnet. American wird ihren ersten Dreamliner ab dem zweiten Quartal 2015 zuerst für ein paar Wochen auf Inlandrouten einsetzen, bevor es mit dem Dreamliner dann auf die Langstrecke geht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top