Erstellt am: 10.08.2016, Autor: ps

Amazon mit eigenen Frachtflugzeugen

Amazon Prime Air Boeing 767-300F

Amazon Prime Air Boeing 767-300F (Foto: F. Harrison)

Der weltweit grösste Onlinehändler Amazon will erreichen, dass seine Pakete schneller am Bestimmungsort ankommen und beschafft sich eine grosse Boeing 767 Flotte.

Amazon reichen die Kapazitäten in fremden Frachtflugzeugen nicht mehr aus, um alle Kunden termingerecht zu beliefern. Der erfolgreiche Onlinehändler baut sich für die Vereinigten Staaten ein eigenes Boeing 767-300F Lufttransportsystem auf und stellte am 4. August 2016 sein erstes Flugzeug vor.

Die erste Boeing 767-300F von Amazon heisst „Amazon One“ und wird unter dem Brand Prime Air von Atlas Air geflogen. Amazon will in Zukunft bis zu 20 Boeing 767-300F Vollfrachter betreiben lassen.

Amazon One

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top