Erstellt am: 15.10.2014, Autor: rk

Allegiant meldet mehr Passagiere

Allegiant

Der Nischencarrier aus Las Vegas konnte im September 2014 468.240 Fluggäste an Bord ihrer Verkehrsflugzeuge begrüssen, gegenüber dem Vorjahresseptember entspricht dies einem Plus von 13,2 Prozent.

Verglichen mit dem Vorjahresseptember hat Allegiant Air das Angebot um 13,2 Prozent auf 523,306 Millionen Sitzplatzmeilen hochgefahren. Die Nachfrage hat sich um 12,7 Prozent auf 468,240 Millionen Sitzplatzmeilen verbessert. Die durchschnittliche Auslastung hat sich gegenüber dem Vorjahresseptember um 0,4 Prozentpunkte auf 83,4 Prozent verschlechtert. Im dritten Quartal 2014 konnte Allegiant Air 1,971 Millionen Passagiere an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, das entspricht einem Wachstum von 13,1 Prozent.

Die Airlines aus Las Vegas betreibt mit 1800 Mitarbeitern eine Flotte von rund 53 Maschinen aus der MD-80 Familie, sechs Boeing 757 und 11 Flugzeugen aus der A320 Familie.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top