Erstellt am: 02.02.2016, Autor: ps

All Nippon Airways kauft A380

Skymark Airbus A380

Skymark Airbus A380 (Foto: Airbus)

All Nippon Airways (ANA) hat laut Airbus einen Festauftrag für drei A380 Verkehrsflugzeuge unterzeichnet.

ANA wird drei A380 aus einer Bestellung von Skymark Airlines übernehmen. Skymark musste im Januar 2015 Konkurs anmelden und wurde im April 2015 von ANA übernommen. Jetzt kauft ANA drei für Skymark vorfabrizierte Airbus A380, die A380 sollen ab 2019 zur Flotte stoßen. ANA wird damit zum ersten Betreiber des A380 in Japan. Angetrieben werden die Superjumbos von ANA durch Trent 900 von Rolls-Royce.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top