Erstellt am: 27.05.2009, Autor: psen

Alaska und Pacific arbeiten zusammen

Air PacificAlaska Airlines und Air Pacific haben einen neuen Code-Share Vertrag unterzeichnet.

Die in Fiji beheimatete Airline Air Pacific und Alaska Airlines wollen zukünftig enger zusammenarbeiten. Neben dem Code Share Agreement haben sie auch ihre Vielflieger Partnerschaft erweitert. Mitgliedern wird es künftig möglich sein, auf Air Pacific Fliegern Meilen zu sammeln und einzulösen. Der Code Share Vertrag umfasst Flüge zwischen Fiji und Vancouver via Los Angeles auf Alaska Airlines Fliegern.

 

Links: Alaska Airlines Air Pacific

 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA weiterhin im Kriechgang. Grossbritannien hält an Eurofighter Typhoon fest. Airbus A380 erfolgreich unterwegs. F-22 Raptor Produktion wird wahrscheinlich nach nur 189 Flugzeugen eingestellt.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top