Erstellt am: 21.12.2010, Autor: rk

Airbus ortet grossen Bedarf für Frachter

CR Airbus, Airbus A330-200F

Airbus erwartet für die nächsten zwanzig Jahre ein solides Wachstum bei der Luftfracht und sieht einen Bedarf von bis zu 1000 neuen Vollfrachtern.

Nach der Luftfahrtkrise erholte sich die Luftfracht während den letzten 12 Monaten bedeutend stärker als der Passagierverkehr, in diesem Jahr wird das weltweite Luftfrachtvolumen um rund 18 Prozent zulegen. Das Wachstum wird sich über die nächsten Jahre wieder auf einem Durchschnittswert von sechs Prozent einpendeln. Airbus rechnet über die nächsten zwanzig Jahren mit einem Bedarf von rund 1000 neuen Vollfrachtern, die einem Marktwert von mehr als 200 Milliarden US Dollar entsprechen würden. Im Jahre 2030 rechnet Airbus mit rund 3000 Frachtmaschinen, die im Betrieb stehen werden, um den Bedarf an schnellem Frachtgut zu stillen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top