Erstellt am: 09.10.2019, Autor: ps

Airbus mit 41 Bestellungen im September

Airbus A350-1000

Airbus A350-1000 (Foto: Airbus)

Airbus konnte im September 2019 in ihrer Verkehrsflugzeugsparte insgesamt 41 neue Aufträge verbuchen, dabei sind 12 Großraumflugzeuge.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus konnte im September Bestellungen für 29 Normalrumpfflugzeuge und 12 Großraumflugzeuge entgegennehmen. Die Aufträge bei den Single Aisle Jets unterteilen sich auf zehn A220-100, vier A220-300, fünf A320neo, zehn A321XLR und zwölf A330-900. Im September hat Norwegian fünf A320neo abbestellt und CSA ist bei vier bestellten A320neo zurückgetreten.

Im September lieferte Airbus insgesamt 71 Flugzeuge aus, sieben A220, acht A320ceo, vierzig A320neo, vier A330, sieben A350-900, fünf A350-1000. Im September wurde kein Airbus A380 ausgeliefert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top