Erstellt am: 23.05.2011, Autor: rk

Airbus frischt Branding bei Businessjets auf

Foto: Robert Kühni, EBACE 2011 ACJ350

An der EBACE stellte Airbus ihr neues Branding für ihre Businessjets der Oberklasse vor, die Flugzeuge werden nun als Familie mit dem Kürzel ACJ kenntlich gemacht.
 

Mit dem neuen Branding will Airbus bei ihren Businessjets und VVIP Flugzeugen die Familienpolitik unterstreichen. Die drei Buchstaben ACJ werden nun bei jedem der Corporate Jets vorangestellt. Der A318 Elite wird zum ACJ318, der A319 Corporate wird zum ACJ319, der A320 Prestige zum ACJ320, auch der Airbus A350 wird als VVIP Maschine zum ACJ350. ACJ steht für Airbus Corporate Jet.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top