Erstellt am: 20.01.2011, Autor: rk

Airbus erhöht Listenpreise

CR Airbus, Airbus A321

Airbus hebt für das laufende Jahr die Preise ihrer Verkehrsflugzeuge um durchschnittlich 4,4 Prozent an, was in etwa der erwarteten Teuerung und den Schwankungen beim Wechselkurs zum Dollar entspricht.
 
Der Listenpreises eines A380 Superjumbos steigt mit 8,4 Prozent auf 375,3 Millionen US Dollar überdurchschnittlich stark. Diese Preissteigerung kann sich Airbus bei dem A380 leisten, da er konkurrenzlos da steht und scheinbar genügend nachgefragt wird, dass sich dieser hohe Preis am Markt durchsetzen lässt.Airbus Chefmarketing Mann John Leahy meint zu den Preiserhöhungen:“Um die beispiellos hohe Nachfrage nach Airbus-Flugzeugen in aller Welt zu bedienen, fahren wir unsere Produktion weiter hoch. Damit verbunden sind industrielle Investitionen, die zusammen mit einem weiterhin schwachen US-Dollar dazu führen, dass wir die Preise unserer gesamten Produktreihe anheben müssen". Beim A380 Programm doppelte er nach: "Darüber hinaus spiegelt die zusätzliche Preisanpassung für die A380 den außergewöhnlichen Wert wider, die dieses Flugzeug im täglichen Betrieb für die Airlines generiert. Die A380 hat bisher alle in sie gesetzte Erwartungen übertroffen."
Airbus ist in den 40 Jahren seiner Unternehmensgeschichte neben Boeing zu einem der beiden führenden Flugzeughersteller aufgestiegen. Der Hersteller hat seit der Indienststellung des ersten Airbus 1974 mehr als 10.000 Flugzeuge verkauft und mehr als 6.500 Flugzeuge ausgeliefert.
 
 
Die aktuellen Listenpreise:
 
Airbus A318: 65,2 Mio. USD
Airbus A319: 77,7 Mio. USD
Airbus A320: 85,0 Mio. USD
Airbus A321: 99,7: Mio. USD
 
Zuschlag für "New Engine Option (neo)" bei Airbus A319/A320/A321:
6,2 Mio. USD
 
Airbus A330-200: 200,8 Mio. USD
Airbus A330-200 Freighter: 203,6 Mio. USD
Airbus A330-300: 222,5 Mio. USD
 
Airbus A340-300: 238,0 Mio. USD
Airbus A340-500: 261,8 Mio. USD
Airbus A340-600: 275,4 Mio. USD
 
Airbus A350-800XWB: 236,6 Mio. USD
Airbus A350-900XWB: 267,6 Mio. USD
Airbus A350-1000XWB: 299,7 Mio. USD
 
Airbus A380-800: 375,3 Mio. USD

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top