Erstellt am: 16.09.2010, Autor: rk

Airbus Großauftrag wird unterzeichnet

CR Airbus, Airbus A350-900

Cathay Pacific hat heute in Hongkong einen bereits angekündigte Bestellung für 30 A350-900, die einem Marktwert von 7,83 Milliarden US Dollar entsprechen, unterzeichnet.

Die Fluggesellschaft aus Hongkong hat sich bei den zweistrahligen Langstreckenjets für den europäischen Flugzeugbauer Airbus entschieden und den Kaufvertrag für dreißig A350-900 Verkehrsflugzeuge unterzeichnet. In diesem Segment setzte Cathay Pacific bis heute vor allem auf die Boeing 777 und will in Zukunft nun die modernen Airbus Jets zum Rückgrat ihrer Langstreckenflotte machen. Bei diesem Großauftrag handelt es sich um den  größten Einzelauftrag, der Cathay je vergeben hat. Die ersten A350-900 sollen ab 2016 an Cathay ausgeliefert werden und werden mit Rolls Royce Trent XWB Triebwerken ausgerüstet sein.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top