Erstellt am: 24.08.2011, Autor: bgro

Airbus A380 wird von Eurofighter abgefangen

Luftwaffe Österreich, Airbus A380 von Lufthansa mit Eurofighter Typhoon

Vor dem Taufbesuch des Airbus A380 von Lufthansa in Wien, hatte die österreichische Luftwaffe über den Alpen einen Fototermin mit dem Flaggschiff von Lufthansa.

Am 22. August 2011 besuchte der siebte Superjumbo von Lufthansa den Flughafen Wien Schwechat, wo er feierlich auf den Namen der Donau Stadt getauft wurde. Während des Hinfluges wurde der A380 von zwei Eurofighter Typhoon der österreichischen Luftwaffe über den Alpen abgefangen, dabei entstanden eindrückliche Fotos. Die Eurofighter Typhoon waren auf der Basis Zeltweg in der Steiermark zu dieser Abfangübung gestartet. Österreich hat zwischen 2008 und 2009 fünfzehn Eurofighter eingeführt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top