Erstellt am: 05.04.2010, Autor: rk

Airbus A380 ist China tauglich

CR Airbus, Airbus A380

Die chinesische Luftfahrtbehörde CAAC informierte Ende März 2010 Airbus SAS, dass der A380 operationell voll China konform betrieben werden kann.

Die Abteilung Flugzeugzulassung der chinesischen Luftfahrtbehörde bestätigte am 26. März 2010, dass der Superjumbo konform nach den chinesischen Luftfahrtregeln CCAR (China Civil Aviation Regulations) betrieben werden kann. China will sich durch eine eigene Zulassung neben den grossen Luftfahrtbehörden FAA und EASA in der zivilen Luftfahrt mit ihrer CAAC (Civil Aviation Administration of China) einen internationalen Namen schaffen. Jedes Flugzeug der grossen Konkurrenten muss für China eine eigene Zulassung erhalten, bevor es in einer chinesischen Fluggesellschaft betrieben werden darf. Der Airbus A380 wurde im Dezember 2009 durch die CAAC zertifiziert. Mit dieser operativen Zulassung steht der Einführung des A380 in China nichts mehr im Wege.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A400M gerettet. IATA revidiert Prognose. EADS Northrop Grumman steigt im Rennen um den Tankerauftrag aus. CJ4 zugelassen.Fighter Ausschreibung Brasilien

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top