Erstellt am: 03.06.2009, Autor: rk

Airbus A380 fliegt von Dubai nach Toronto

CR Emirates, A380

Emirates Airline hat am Montag, dem 1. Juni 2009, die Strecke von Dubai nach Toronto erstmals mit ihrem Grossraumflugzeug Airbus A380 bedient.

Die Route wird künftig dreimal pro Woche mit dem Super Jumbo bedient. Der A380 wurde von der Route Dubai New York abgezogen, die jetzt wieder mit einer Boeing 777 bedient wird. Geschäftsführer von Emirates Airlines wird heute in Ottawa zu einem Pressegespräch erwartet, hier wird er für eine tägliche Anbindung mit dem A380 von Toronto nach Dubai plädieren. Der Airbus A380 ist am Montag auf dem Lester B Pearson Airport nach einem 13 Stunden dauernden Flug gelandet. Emirates bietet in ihren A380 Flugzeugen Platz für 489 Passagiere. Der Flug zwischen Dubai und Toronto wird jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag mit dem A380 beflogen.
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top