Erstellt am: 29.01.2014, Autor: rk

Airbus A350 Prototyp in Basel

Foto: Raphael G. Tscharland mit Handy Kamera, Airbus A350 in Basel

Heute Morgen absolvierte der Airbus A350-900 Prototyp MSN001 Testflüge in Basel, die Maschine ist heute Mittag wieder nach Toulouse zurückgeflogen.

Im Rahmen des Flugtestprogramms hat heute ein Airbus A350 Prototyp seine runden am EuroAirport Basel gedreht. Der Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg bietet sich mit seiner langen Nord-Süd-Piste für solche Testflüge geradezu an, so besuchte heute der A350 den Flughafen am Dreiländereck in Basel. Der A350 machte insgesamt 12 Landungen auf dem EuroAirport. Der Besuch wurde scheinbar kurzfristig geplant und erforderte die Genehmigung der französischen Flugsicherung, die gestern Abend erteilt wurde.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Emirates bestellt weitere Airbus A380. F-35A erreicht weiteren Meilenstein. Airbus A320 Familie kann 10.000ste Bestellung entgegennehmen. Fünfter PAK FA T-50 nach Schukowski überflogen. A400M Grizzly 1 geht in Pension.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top