Erstellt am: 26.09.2018, Autor: rk

Airbus A330neo ist zugelassen

Airbus A330neo für TAP Portugal

Airbus A330neo für TAP Portugal (Foto: Airbus)

Die europäische Luftfahrtbehörde EASA hat dem Airbus A330-900 die Zulassung erteilt, die Auslieferung an TAP soll in den nächsten Wochen erfolgen.

Der Airbus A330neo (new engine option) gibt es in zwei Varianten, der A330-900 ist länger als der A330-800, angetrieben werden sie durch das neu überarbeitete Rolls-Royce Trent 7000. Laut Airbus standen drei Airbus A330-900 in der Flugerprobung, gesamthaft haben sie während den letzten 11 Monaten rund 1.400 Flugstunden absolviert.

Airbus rechnet mit der US-amerikanischen FAA Zulassung in Kürze. Erstkunde für den Airbus A330neo ist TAP Air Portugal.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top