Erstellt am: 01.03.2011, Autor: bgro

AirAsia X kauft weitere Airbus A330-200

CR Airbus, Airbus A330-200

AirAsia X hat bei dem europäischen Flugzeugbauer drei weitere A330-200 fest in Auftrag gegeben. Die neuen A330-200 Jets werden an AirAsia X ab 2014 ausgeliefert.
 
AirAsia X investiert weiter in ihre Langstreckenflotte und will damit ihr Streckennetz nach Europa und in den pazifische Raum weiter ausbauen. Die Langstreckentochter von AirAsia hat sich zum Ziel gesetzt, mit billigen Tarifen den Langstreckenmarkt aus Malaysia anzukurbeln. Mit diesem neuen Auftrag stehen bei Airbus 28 A330 Verkehrsjet für AirAsia X in den Auftragsbüchern. AirAsia X hat die A330-200 mit einem Startgewicht von 238 Tonnen bestellt und wird die Flugzeuge mit einer Zweiklassenkabine für insgesamt 288 Sitzen ausrüsten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top