Erstellt am: 09.04.2009, Autor: psen

Air Tahiti erhält 25. ATR

Air TahitiAir Tahiti hat in Toulouse ihre fünfundzwanzigste ATR Maschine in Empfang genommen, es handelt sich um eine ATR 72-500.

Mit dem neuen Flugzeug wächst die Flotte der ATR-Maschinen auf insgesamt zehn, darunter drei ATR 42-500 und sieben ATR 72-500s. Tahiti fliegt bereits seit 1986 unter anderem mit ATR Maschinen und ist ausserdem eine der ersten Kundinnen der neuen ATR 600 Serien. Sie hält Bestellungen für drei ATR 42-600 und zwei ATR 72-600, die ab Frühling 2011 geliefert werden sollen. Die heute empfangene ATR 72-500 hat 66 Sitze und besitzt eine „Elegance“ Kabine. Die grosse Ähnlichkeit zwischen den 42er und 72er empfindet Air Tahiti als Vorteil, weil sie ihr einen optimalen Einsatz der Flotte auf rund 40 Routen zu tiefen Betriebskosten ermöglicht.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top