Erstellt am: 27.08.2018, Autor: ps

Air New Zealand meldet mehr Passagiere

Air New Zealand Boeing 787 Dreamliner

Air New Zealand Boeing 787 Dreamliner (Foto: Boeing)

Bei Air New Zealand stiegen im Berichtsmonat Juli 2018 insgesamt 1,420 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einem Wachstum von 4,7 Prozent.

Bei Neuseelands Fluggesellschaft wurde die Verkehrsleistung um 6,2 Prozent auf 3,811 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage verbesserte sich gegenüber dem Juli 2017 um 7,3 Prozent auf 3,183 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung verbesserte sich um weitere 0,8 Prozentpunkte auf solide 83,5 Prozent.

Air New Zealand betreibt momentan 54 Verkehrsflugzeuge, die Tochter Air New Zealand Link zählt 49 Flugzeuge in ihrer Flotte.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top