Erstellt am: 09.04.2010, Autor: psen

Air France-KLM melden Verkehrszunahme

Air France Boeing 777

Im März hat der Passagierverkehr bei Air France-KLM um 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresresultat zugelegt.
Die Auslastung kletterte um fünf Prozentpunkte auf 80,5 Prozent, da die Gruppe ihre Kapazität um 1,9 Prozent kürzte. Der Cargo-Verkehr stieg um 2,1 Prozent bei einer um 11,8 Prozent kleineren Kapazität. Daraus ergab sich eine Auslastung von 72,5 Prozent, ein Plus von 9,9 Prozentpunkten. Air France sagte, die Einnahmen pro Einheit lägen klar über den Werten von März 2009, aber weiterhin unter den Einnahmen von März 2008. Gleichzeitig meldete British Airways einen Rückgang des Passagierverkehrs um 11,4 Prozent.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A400M gerettet. IATA revidiert Prognose. EADS Northrop Grumman steigt im Rennen um den Tankerauftrag aus. CJ4 zugelassen.Fighter Ausschreibung Brasilien

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top