Erstellt am: 25.01.2017, Autor: js

Air France verbindet Frankfurt mit Bordeaux

ATR 72-600 Hop!

ATR 72-600 Hop! (Foto: ATR)

Vom 25. Juli bis zum 3. September 2017 fliegt Air France dienstags, donnerstags und samstags nonstop von Frankfurt nach Bordeaux.

Flug AF1761 startet dienstags und donnerstags um 15.30 Uhr in Frankfurt und landet um 17.20 Uhr in Bordeaux (vom 25.07. – 31.08.2017). Samstags geht es mit AF1761 um 14.25 Uhr gen Frankreich, mit Ankunft um 16.15 Uhr in Bordeaux (29.07. – 02.09.2017). Flug AF1760 verlässt Bordeaux am Dienstag und Donnerstag um 12.45 Uhr und landet um 14.35 Uhr in Frankfurt (25.07. – 31.08.2017). Samstags hebt AF1760 um 11.30 Uhr in Bordeaux ab und erreicht die Mainmetropole um 13.20 Uhr (29.07. – 02.09.2017).

Darüber hinaus setzt Air France im kommenden Sommer die neue Verbindung von Deutschland über Paris-Charles de Gaulle nach Korsika fort: Ajaccio und Bastia stehen vom 1. April bis zum 28. Oktober 2017 beziehungsweise vom 27. März bis zum 27. Oktober 2017 bis zu dreimal pro Woche auf dem Programm. Calvi wird vom 17. Juli bis zum 2. September 2017 bis zu fünfmal pro Woche angeflogen und Figari vom 1. April bis zum 28. Oktober 2017 bis zu sechsmal.

Air France

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top