Erstellt am: 12.06.2019, Autor: ps

Air France KLM präsentiert Maizahlen

Airbus A380 Air France

Airbus A380 Air France (Foto: Airbus)

Bei der franko-niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat Mai 2019 insgesamt 7,527 Millionen Fluggäste zu, das waren 3,8 Prozent mehr als im Vorjahresmai.

Die Verkehrsleistung wurde um 2,3 Prozent auf 25,510 Milliarden Sitzplatzkilometer erhöht, die Nachfrage konnte um 4,9 Prozent auf 22,134 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert werden. Die Auslastung verbesserte sich um 2,1 Prozentpunkte auf solide 86,8 Prozent.

Air France KLM konnte in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres 34,736 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, das entspricht einem Wachstum von vier Prozent.

Im Frachtgeschäft wurde die Kapazität um 2,3 Prozent auf 1.233 Millionen Tonnenkilometer vergrößert, die Frachtnachfrage ist um 4,3 Prozent auf 700 Millionen Tonnenkilometern angestiegen. Die Frachtauslastung verbesserte sich von 58,1 auf 59,3 Prozent.

Die ganze Air France Group transportierte im Berichtsmonat Mai 9,182 Millionen Passagier, das entspricht einem Wachstum von 3,3 Prozent. Die durchschnittliche Auslastung lag bei soliden 87,3 Prozent und hat sich somit um weitere 1,8 Prozentpunkte verbessert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top