Erstellt am: 09.01.2014, Autor: rk

Air France KLM mit mehr Passagieren

KLM, Airbus A330

Bei der franko niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat Dezember 2013 6,206 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einer Zunahme von 3,7 Prozent.

Die Verkehrsleistung wurde um 2,1 Prozent auf 22,417 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, während sich die Nachfrage hat um 3,2 Prozent auf 18,551 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert hat. Die Auslastung entwickelte sich ebenfalls erfreulich und kletterte um 0,9 Prozentpunkte auf solide 82,8 Prozent. Im Frachtgeschäft wurde die Kapazität um 1,5 Prozent auf 1.298 Millionen Tonnenkilometer zurückgefahren, die Nachfrage schwächte sich um 3,7 Prozent auf 848 Millionen Tonnenkilometer ab. Air France KLM konnte 2013 78,444 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, dies entspricht einer Zunahme von 1,3 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top