Erstellt am: 13.06.2016, Autor: js

Air France KLM meldet mehr Passagiere

Air France Boeing 777-300ER

Air France Boeing 777-300ER (Foto: Air France)

Bei der franko-niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat Mai 2016 6,915 Millionen Fluggäste zu, das waren 1,2 Prozent mehr als im Vorjahresmai.

Die Verkehrsleistung wurde um 0,9 Prozent auf 23,558 Milliarden Sitzplatzkilometer erhöht, die Nachfrage blieb mit 19,672 Milliarden Sitzplatzkilometer unverändert. Die Auslastung verschlechterte sich um 0,7 Prozentpunkte auf immer noch solide 83,5 Prozent.

Im Frachtgeschäft wurde die Kapazität um 2,8 Prozent auf 1.212 Millionen Tonnenkilometer zurückgenommen, die Nachfrage ist um 5,8 Prozent auf 698 Millionen Tonnenkilometern zurückgegangen.

Die ganze Air France Group transportierte im Berichtsmonat Mai 8,307 Millionen Passagier, das entspricht einem Wachstum von 3,8 Prozent, die durchschnittliche Auslastung lag bei soliden 84,1 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top