Erstellt am: 10.03.2014, Autor: bgro

Air France KLM meldet Februarzahlen

Air France, Boeing 777-300ER

Bei der franko-niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat Februar 2014 5,343 Millionen Fluggäste zu, das waren 1,8 Prozent mehr als im Vorjahresfebruar.

Die Verkehrsleistung wurde um 1,1 Prozent auf 19,806 Milliarden Sitzplatzkilometer erhöht, die Nachfrage hat sich um 2,9 Prozent auf 16,220 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung hat sich von 80,5 Prozent auf 81,9 Prozent um 1,4 Prozentpunkte verbessert. Im Frachtgeschäft wurde die Kapazität um 0,6 Prozent auf 1.192 Millionen Tonnenkilometer zurück genommen, die Nachfrage ist um 3,5 Prozent auf 790 Millionen Tonnenkilometer angestiegen. Air France KLM konnte 2013 78,444 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, dies entspricht einer Zunahme von 1,3 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top