Erstellt am: 20.03.2012, Autor: bgro

Air France KLM einigt sich mit Piloten

Air France, Airbus A318

Air France KLM hat sich mit ihren französischen Piloten auf eine Produktivitätserhöhung und der vorübergehenden Einfrierung der Saläre geeinigt.

Die Air France Pilotengewerkschaft SNPL bietet Hand zu den vorgesehenen Sparplänen von Air France KLM. Die Gewerkschaftsverantwortlichen zeigten sich über die finanzielle Situation ihres Arbeitgebers beunruhigt und sind im eigenen Interesse an einer nachhaltigen Gesundung der Airline interessiert. Das Management von Air France KLM will in ihrem neu aufgelegten Sparprogramm von 2012 bis 2014 Einsparungen von mehr als einer Milliarde durchsetzen. Neben Sparanstrengungen bei dem Personal, sollen auch Investitionen gekürzt und die Flotte verkleinert werden. Bei KLM wurde das Personal zur Lohnmässigung aufgerufen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top