Erstellt am: 16.08.2012, Autor: bgro

Air Canada meldet weniger Verkehr

Air Canada, Boeing 777-300ER

Im Juli 2012 musste Air Canada gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat einen Nachfragerückgang von 1,1 Prozentpunkten hinnehmen.

Air Canada musste im Juli 2012 Federn lassen, die Nachfrage ging gegenüber dem Vorjahresjuli um 1,1 Prozentpunkte auf 5,546 Milliarden Sitzplatzmeilen zurück. Das Angebot wurde dabei ebenfalls leicht um 0,5 Prozentpunkte auf 6,454 Milliarden Sitzplatzmeilen zurückgenommen. Die Sitzplatzauslastung verschlechterte sich um 0,5 Prozentpunkte auf immer noch solide 85,9 Prozent. Die Geschäftsleitung rühmt die hohe Auslastung und will auf den Nachfragerückgang jeweils mit adäquaten Kapazitätskürzungen reagieren.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top