Erstellt am: 12.11.2014, Autor: bgro

Air Canada kauft zwei weitere Boeing 777-300ER

Air Canada, Boeing 777

Kanadas Flag Carrier hat anfangs November bei Boeing zwei weitere Boeing 777-300ER in Auftrag gegeben.

Diese Bestellung war bereits in den Auftragsbüchern von Boeing vermerkt, nur der Kunde war noch nicht bekannt gemacht worden. Nach den aktuellen Listenpreisen entspricht die Bestellung einem Wert von 660 Millionen US Dollar. Kanada betreibt bereits dreiundzwanzig Boeing 777, darunter befinden sich siebzehn Boeing 777-300ER und sechs Boeing 777-200LR.
Bei der Boeing 777-300ER handelt es sich um ein zweimotoriges Grossraumflugzeug, das sich am Markt sehr gut verkauft, Boeing konnte für die Maschine bereits mehr als 750 Bestellungen entgegennehmen. Die Boeing 777-300ER wird durch zwei General Electric GE90-115BL angetrieben, das Flugzeug verfügt über eine maximale Reichweite von 7.825 Nautischen Meilen (14.490 km).

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top