Erstellt am: 09.03.2009, Autor: ncar

Air Berlin will sich vielleicht von LTU trennen

Air BerlinAir Berlin, Deutschlands zweitgrösste Fluggesellschaft, wird möglicherweise ihre Langstrecken Charter-Tochter LTU veräussern.

„Das gesamte Langstreckengeschäft wird neu durchdacht,“ sagte ein Sprecher. Gründe dafür seien die sinkende Nachfrage und die hohen Lohnforderungen der Piloten. Air Berlin hatte den Piloten eine Lohnerhöhung von 3,5 Prozent und Anstellungsgarantien bis 2010 geboten, die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hatte das Angebot aber abgelehnt. Nun kommt es Ende Monat möglicherweise zu Streiks.

Air Berlin übernahm LTU 2007 mitsamt den Langstrecken nach Südostasien, in die USA und Karibik.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top