Erstellt am: 22.08.2019, Autor: ps

Air Astana verlegt zum Domodedowo Airport

Air Astana Airbus A321neo

Air Astana Airbus A321neo

Air Astana verlegt ihren Flugbetrieb in Moskau ab dem 27. Oktober 2019 vom Flughafen Scheremetjewo zum Domodedowo Airport Terminal 1.

Der Transfer der Flüge wird ohne Unterbrechungen im Flugplan stattfinden, die Angaben in den Reservierungssystemen sind bereits aktualisiert. Der Flughafenwechsel betrifft die Flüge nach Nur-Sultan (elfmal pro Woche im Winter) und Almaty (14 Flüge pro Woche im Winter).

Der Umzug hängt mit der kürzlich geschlossenen Codeshare-Vereinbarung mit dem russischen Carrier S7 Airlines zusammen, der am Domodedowo Airport in Moskau seine Betriebsbasis hat.

Der Flughafen Moskau-Domodedowo liegt südlich der Stadt und verzeichnete 29,4 Millionen Passagiere im Jahr 2018. Mit 50 Fluggesellschaften, die von dort zu 202 Destinationen fliegen, wird er als Hauptflughafen von den größten weltweiten Airline-Allianzen OneWorld und Star Alliance genutzt.

Der Terminalbereich am Domodedowo Airport umfasst eine Fläche von 190.000 Quadratmetern und bietet über 140 Geschäfte, Cafés, Bars und Restaurants. Kostenfreies WLAN über 60 Zugangspunkte ist ebenfalls für Passagiere im Terminal verfügbar. Durch das „Under one Roof“-Konzept, bei dem sowohl internationale als auch inländische Flüge unter einem Dach abgefertigt werden, bestehen kurze Transferzeiten für Passagiere.

Der Flughafen ist mit der Innenstadt von Moskau durch einen modernen und komfortablen Hochgeschwindigkeitszug (AeroExpress) verbunden, der Passagiere in 40 Minuten direkt ins Herz der russischen Hauptstadt (Station Pawelezkaja) bringt.

Air Astana betreibt seit September 2002 Flüge zwischen Moskau und Almaty sowie Nur-Sultan. Seitdem hat die Fluggesellschaft über 3,5 Millionen Passagiere und mehr als 26.000 Tonnen Fracht auf den Strecken transportiert. Air Astana offeriert derzeit zwölf wöchentliche Flüge auf der Verbindung Nur-Sultan – Moskau – Nur-Sultan und 16 Flüge auf der Strecke Almaty – Moskau – Almaty (Sommerflugplan).

Über Air Astana

Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, bedient gegenwärtig über 60 inländische und internationale Routen von den Drehkreuzen Nur-Sultan und Almaty. Der Flugbetrieb wurde 2002 aufgenommen. Die Air Astana Flotte besteht aus 36 Flugzeugen der Muster Boeing 767/757, Airbus A320/A321neo sowie Embraer E190/E2. Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft für die Region Russland, der GUS-Staaten und Osteuropa mit 4 Sternen bei den begehrten Skytrax World Airline Awards ausgezeichnet und erhielt diesen bereits achtmal in Folge (2012-2019). Bei den Travellers‘ Choice Awards 2018 und 2019 von Trip Advisor wurde Air Astana zum Gewinner in der Kategorie Regional-Asia gewählt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top