Erstellt am: 25.07.2019, Autor: rk

Air Astana und S7 vereinbaren Codeshareflüge

Air Astana Airbus A321neo

Air Astana Airbus A321neo

Air Astana und die russische S7 Airlines bauen ihre Zusammenarbeit aus und haben ein Codeshare-Abkommen für Flüge zwischen Kasachstan und Russland vereinbart.

Ab sofort tragen die Air-Astana-Flüge von den Drehkreuzen Nur-Sultan (ehemals Astana) und Almaty nach Novosibirsk und St. Petersburg auch die Flugnummern von S7 Airlines. Umgekehrt sind jetzt die Flüge von S7 Airlines auf den Verbindungen von Nur-Sultan und Almaty nach Novosibirsk unter einer Air-Astana-Flugnummer buchbar.

Dank des neuen Codeshare-Abkommens erhalten die Passagiere beider Fluggesellschaften eine größere Auswahl an Reisemöglichkeiten und profitieren bei Umsteigeverbindungen von kürzeren Zwischenstopps. Zum Beispiel haben Passagiere von S7 Airlines jetzt die Wahl zwischen zehn wöchentlichen Verbindungen zwischen dem S7-Hub in Novosibirsk und der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan. Auch für Gäste von Air Astana ergeben sich neue, attraktive Optionen, etwa für Flüge von Stockholm über St. Petersburg nach Almaty oder Nur-Sultan.

„Wir freuen uns, dass wir die für uns sehr wichtige strategische Zusammenarbeit mit S7 Airlines weiter vertiefen können, zumal der russische Markt für uns von hoher Bedeutung ist. Den Gästen von S7 Airlines offerieren wir nun unseren mehrfach prämierten 4-Sterne-Service. Die Zusammenarbeit mit S7 Airlines ist langfristig angelegt und sie wird noch zusätzlich an Wert für unsere Passagiere gewinnen“, so Richard Ledger, Vice President Marketing & Sales von Air Astana.

Igor Veretennikov, Chief Commercial Officer von S7 Airlines: „Wir haben eine große Nachfrage für Flüge von Sibirien nach Kasachstan. Dank unserer Partnerschaft mit Air Astana bieten wir jetzt täglich mehr Flüge von Novosibirsk in die kasachische Hauptstadt sowie von St. Petersburg nach Almaty und Nur-Sultan. Gerade Geschäftsreisende wissen das erweiterte Angebot zu schätzen. Zugleich freuen wir uns darauf, Fluggäste von Air Astana bei uns an Bord zu begrüßen.“

Air Astana

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top