Erstellt am: 04.07.2014, Autor: rk

Air Astana mit komfortablem Reiseerlebnis ab Frankfurt

Air Astana Boeing 767-300

Das Flugerlebnis mit Air Astana verspricht ab Frankfurt höchsten Komfort. Seit Mai 2014 verkehrt die Fluggesellschaft auf der Strecke Frankfurt-Astana-Almaty mit einer neuen Boeing 767-300ER.

Die Maschine verfügt über eine komplett neu gestaltete Kabine in hellem Design. Die neue Business Class bietet 30 Flatbeds, die vom Gast für höchsten, persönlichen Komfort individuell eingestellt werden. Am Platz erlebt der Passagier ein individuelles Entertainmentsystem mit 38 Zentimeter großen Bildschirmen. Speziell für die Business Class hat Air Astana zusätzlich ein neues Catering-Konzept mit ausschließlich frischen Menüs kreiert.
Die Economy Class der B 767-300ER verfügt über 193 Sitze, ebenfalls der neuesten Generation. Sie sind am Platz mit 23 Zentimeter großen Monitoren ausgestattet. So können alle Passagiere das breite Angebot an Filmen, Fernsehserien und Musik ganz nach Wunsch genießen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top