Erstellt am: 18.04.2011, Autor: rk

Air Arabia wählt Airbus A320 mit Sharklets

CR Airbus, Airbus A320 with Sharklets

Air Arabia, der größte Low-Cost Carrier des Nahen Ostens und Nordafrikas, lässt 28 seiner 44 bestellten A320 mit Sharklets ausrüsten.
 
Die ersten A320 Maschinen mit den Widerstandsverringernden Sharklets werden im zweiten Quartal 2013 an Air Arabia ausgeliefert. Air Arabia hat zwischen 2007 und 2008 insgesamt 44 Airbus A320 in Auftrag gegeben. Die ersten Flugzeuge dieser Bestellung werden bereits ausgeliefert. Air Arabia will nun 28 A320 mit Sharklets ausrüsten, um damit ökoeffizienter fliegen zu können. Bei längeren Strecken verspricht diese Option eine Treibstoffeinsparung von bis zu 3,5 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top