Erstellt am: 03.04.2009, Autor: ncar

Aer Lingus verzeichnet Rekordzahlen bei Buchungen

CR Aer LingusDie irische Fluggesellschaft Aer Lingus verzeichnete einen starken Anstieg der Buchungen, der März brach mit einer Million Buchungen jeden Rekord.

Am 11. März musste die Fluggesellschaft für 2008 einen nachsteuerlichen Verlust verbuchen und sagte, sie rechne auch nicht damit, ihre Gewinnprognosen für 2009 einzuhalten. Deswegen senkte Aer Lingus die Ticketpreise stark ab. Diese Massnahme zeigte scheinbar ihre Wirkung.

Konkurrent Ryanair, der Aer Lingus Anfang Jahr ein feindliches Übernahmeangebot machte, will Aer Lingus nun wegen Irreführung verklagen, da Aer Lingus zur Abwehr des Angriffs angab, sowohl 2008 und 2009 mit Gewinn abzuschliessen.   
 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top